Viersener Note 2019

Die Verantwortlichen freuen sich auf ein abwechslungsreiches Stadtfest. Von links: Rainer Schnäbler (Vorsitzender des Werberings Viersen aktiv), Jan von der Heide, Christian Brühl, Holger Keller (alle Stadt Viersen - Citymanagement), Stephanie Schoenen (Leiterin des Südstadtbüros) und Günter Neumann (Leiter der Viersener und Süchtelner Geschäftsstellen der Volksbank Viersen)
Die Verantwortlichen freuen sich auf ein abwechslungsreiches Stadtfest. Von links: Rainer Schnäbler (Vorsitzender des Werberings Viersen aktiv), Jan von der Heide, Christian Brühl, Holger Keller (alle Stadt Viersen - Citymanagement), Stephanie Schoenen (Leiterin des Südstadtbüros) und Günter Neumann (Leiter der Viersener und Süchtelner Geschäftsstellen der Volksbank Viersen)

Das Citymanagement der Stadt Viersen veranstaltet in Kooperation mit dem Werbering Viersen aktiv am 29. September die „Viersener Note“, das große Stadtfest in der gesamten Innenstadt vom Remigiusplatz bis zur Heierstraße.

Ein buntes Programm wird geboten. Für jeden dürfte etwas Passendes dabei sein: Die Löhstraße steht ganz im Zeichen der Interkulturalität und Integration. Hier gibt es Mitmachangebote von der Malwerkstatt über Henna-Tattoos bis zum Gestalten von Glückssteinen mit internationalen Symbolen. Außerdem informiert das Infomobil des Kolping-Netzwerks über Flucht, Migration und Integration und erzählt von der Arbeit mit Geflüchteten und von gelungener Integration. Die Viersener Note bildet gleichzeitig den Abschluss der interkulturellen Woche, die bereits am 19. September beginnt.

Der Remigiusplatz ist fest in der Hand der kleinen und großen Tänzer/-innen. Zwischen 12 und 18 Uhr gibt es eine temporeiche Show auf der Bühne. In der Fußgängerzone locken Imbissstände und Kunstgewerbestände mit Schmuck, Wellnessprodukten, Marmeladen, Hochprozentigem und vielem mehr. Zwischendurch wird es an verschiedenen Standorten japanische Trommelmusik der Gruppe Aman-Djaku geben. Die Hauptbühne am Ende der Fußgängerzone bietet ab 11:45 Uhr ein grandioses Programm mit vielen Akteuren. Bis 18:00 Uhr gibt es dort Unterhaltung rund um die Uhr. Die südliche Hauptstraße wird hinter der Fußgängerzone zur Automeile. Zahlreiche Viersener Autohäuser zeigen die aktuellsten Modelle und Sondermodelle. Und ab 12:00 Uhr wird kräftig getrödelt. Auf dem Kinderflohmarkt an der Kreuzkirche kann man sicherlich das ein oder andere Schätzchen ergattern. Überraschungen für die Besucher hält das Enseble des Caracho Event Theaters den ganzen Tag über bereit. Halten Sie Ausscheu nach den grünen und blauen Menschen.

Das komplete Programm mit allen Uhrzeiten finden Sie auf der Internetseite des Werbering Viersen aktiv.

Günter Neumann, Leiter der Viersener und Süchtelner Geschäftsstellen der Volksbank Viersen, freut sich auf das Stadtfest: „Als Volksbank Viersen gehören wir einfach zu dieser Stadt. Schließlich sind wir die einzig verbliebene Bank, die den Stadtnamen trägt. Das verpflichtet. Mit unserem Sponsoring geben wir gerne einen Teil unseres verdienten Geldes den Bürgerinnen und Bürgern zurück. Wir sind nicht bloß eine Bank in der Stadt, sondern wir sind ein Teil dieser Stadt, die das gesellschaftliche Engagement vor Ort ernst nimmt.”

Märchenhaftes Süchteln & Märchenweihnachtsmarkt ... unterstützt von der Volksbank Viersen. #vobavie ...

26 0

Die 4. KiJuLitTa stehen vor der Tür, unterstützt von der Volksbank Viersen. 22.10., 15 Uhr ist Michael Hain (Mitmachtheater) bei uns, einer von 20 Programmpunkten der diesjährigen KiJuLitTa. #vobavie liebt Bücher ...

22 0

Kaum fiel der Strom in der halben Stadt aus, schon waren unsere Freunde vor Ort. DANKE! #vobavie und Dülken sind #ohnestrom ...

40 0

Die Hinweisaufkleber sind angebracht. Bitte beachten: Freitag ab 12 Uhr ist wegen IT-Umstellung geschlossen! #vobavie stellt IT um = Einschränkungen. Infos: volksbankviersen.de/umstellung ...

29 0

A propos Wasser: Der Keller hat unfreiwillig zu viel abbekommen. #vobavie saugt Tag und Nacht Wasser ab ...

13 1

Man soll ja viel trinken, am besten Wasser. Der Wasserwobbler erinnert den Kollegen daran. #vobavie trinkt Wasser ...

24 1